Burschen 12u

Mannschaftsführer Hannes Scharl

Leider der letzte Platz in der Landesliga!

Auch heuer heuer durfte die gemischte U12 Mannschaft in der Landesliga mitspielen. Leider hatten wir kein Losglück, und mussten bei den weitest entfernten Gegnern auswärts antreten, das ist insofern problematisch, da der Spieltermin Freitag 16 h ist, und die Kids oft schon bis 14.30 Uhr Schule hatten.

Es spielten: Peschek Felix, Scharl Valentin, Höllerl Konsti, Schlögl Emilia, Handte-Fariello Max, Baumgartner Victoria.

Gegen Gars am Kamp gab es ein Unentschieden, gegen Perchtoldsdorf und Hochwolkersdorf jeweils ein 2:4 Niederlage, gegen Waidhofen /Ybbs konnten wir wegen diverser Verletzungen der Spieler/in  leider nicht antreten.
Diese Liga, ist die einzige Liga, in der Burschen und Mädchen zusammen spielen, und das macht das Ganze sehr interessant. Vor allem, weil sehr oft ein Bursch gegen ein Mädchen spielt, und da ist natürlich der Ehrgeiz besonders gross, auf beiden Seiten!
Ich bin sehr stolz, unsere Kids haben sich sehr gut geschlage, und es waren wirklich knappe Spiele dabei, die leider verloren gingen. Aber nur durch solche Partien, lernt man etwas. Weiter so, dann wird sich der Erfolg automatisch einstellen.