Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Herren 80

Mannschaftsführer Gernot Feit
Tel: 0676 910 04 49|

Ziel erreicht!

Die Herrenmannschaft 80+ ist erster Landesmeister der Tennisgeschichte in Niederösterreich!

Bei der erstmalig ausgetragenen Landesligameisterschaft 80+ holten sich die sogenannten Altspatzen des 1.KTV auch gleich den Landesmeistertitel.

Die alten - aber junggebliebenen Recken - Günter Heine, Gernot Feit, Pepi Österreicher und Friedrich Pessicka schafften diesen Titel ohne Niederlage. Da sich mit BMTC Mödling, TC Tulln und der 1.KTV nur 3 Mannschaften angemeldet haben, wurde die Meisterschaft mit hin und Rückspiel ausgetragen.

Mannschaftsführer Gernot Feit ist stolz auf diesen Erfolg und hofft, dass sich in der nächsten Saison noch einige Mannschaften zusätzlich anmelden werden.

Wir wollen den Meistertitel!

In dieser Saison gibt es erstmals in der Geschichte auch eine Senioren 80+ Landesligameisterschaft.

Vorerst haben sich mit TC Tulln, BMTC Mödling und 1.KTV insgesamt 3 Mannschaften angemeldet. So ähnlich lief es vor ein paar Jahren auch, als die Senioren 75+ starteten. Und heute bestreiten bereits 8 Mannschaften diese Meisterschaft. Also sind jetzt 80+ die neuen Pioniere in Niederösterreich.

Gespielt werden 2 Einzel und 1 Doppel. In der 80+ Meisterschaft wird es jeweils ein Hin- und ein Rückspiel geben.
Der Kader lautet: Günter Heine, Pepi Österreicher, Gernot Feit, Alois Segner, Friedrich Pessicka, Martin Schrickel, Johannes Pereira und Pepi Scharl.
Da der 1.KTV anscheinend genügend spielsüchtige 80er hat, klärt Mannschaftsführer Gernot Feit noch mit dem NÖTV, ob auch eine zweite 80+ Mannschaft erlaubt wäre. Wer dann in welcher Mannschaft spielen würde, bleibt dem Mannschaftsführer Gernot Feit und seinem Stellvertreter Johannes Pereira vorbehalten.

Heimspiele
Mi, 18.5.2022 10:00 , 1. Runde, 1. Klosterneuburger TV 1 vs. BMTC-Brühl Mödlinger TC 1
Mi, 8.6.2022 10:00, 2. Runde , 1. Klosterneuburger TV 1 vs. TC Tulln