Herren 75 (1)

Herren 75 - A2

 

Mannschaftsführer Gernot Feit | Tel: 0676 9100449 | 1ktv@aon.at
Ballmarke Babolat Team

Zweiter in der NÖ Landesliga

In der ersten Begegnung gegen SEVU Isovolta musste sich Alfred Gruber knapp geschlagen geben, Günther Heine und Gernot Feit gewannen. Im Doppel entschied sich die Begegnung und Heine/Redl konnten sich nach Satzausgleich letztlich im Match-Tiebreak durchsetzen.
Zweites Spiel gegen den Schwechater TC: Heine, Gruber und Feit stellten nach den Einzel bereits auf 3:0. Im Doppel war es eng, letztlich ein Sieg von Redl/Gruber im Match-Tiebreak. Überraschend hoch fiel der dritte Sieg im Grunddurchgang mit 4:0 über den renommierten Verein BMTC aus.

Im Oberen Play-Off konnte sich der 1. KTV zuerst einmal gegen Amstetten klar mit 4:0 durchsetzen. Schon die 3:0 Führung gegen Amstetten war überrraschend. Heine hatte Wengert im Griff , Österreicher musste sich Bartl durchsetzen. Feit spielte mit Köhler erfolgreich auf Augenhöhe. Das Doppel war wegen der Punkte durchaus nicht unwichtig. Heine/ Redl gewannen.

In der Finalbegegnung war der Badener AC der Favorit und wurde dieser Rolle auch gerecht. Schon nach den Einzeln stand der Landesmeistertitel für Baden fest.