News

News

Aktuelle Nachrichten aus dem 1. Klosterneuburger Tennisverein. Zum aktuellen Newsletter (klicken)...

(c) Tiroler Nachrichten

Neu Führung im Österreichischen Tennisverband

Magnus Brunner ist neuer Präsident des Österreichischen Tennisverbandes. Der 48-jährige Vorarlberger wurde am 26. Oktober 2020 bei der außerordentlichen ÖTV-Generalversammlung einstimmig zum Nachfolger von Interimspräsidentin Christina Toth gewählt, die das Amt wie abgesprochen übergeben hat. Brunner ist seit Jahrzehnten tennisbegeistert, war selbst Bundes- und Landesligaspieler und ist nach wie vor aktiver Meisterschaftsspieler. Diese Begeisterung hat er auch an die nächste Generation weitergegeben, seine Söhne sind bereits als erfolgreiche Nachwuchs-Leistungstennisspieler aktiv. Als erfahrener Funktionär und ehemaliger ÖTV- und VTV-Vizepräsident ist Brunner derzeit auch Präsident seines Heimatvereins des TC Bregenz.

Magnus Brunner und seinem Team ist es gelungen, Jürgen Melzer als sportlichen Leiter zu gewinnen.

Bau des zusätzlichen Platzes hat bereits begonnen

Aufgrund der wechselnden Witetrung etwas verspätet hat der Bau des neuen Platzes begonnen. Die Rodung ist erfolgt und der Aushub, bzw. das Abgleichen der Fläche ist im Gange. Obmann Sidlo: "Die Arbeiten werden Mitte November gemäß Baufortschrittsplanung vorerst beendet. Im Frühjahr erfolgt dann die Fertigstellung!"

1. KTV Spielerin AVA Schüller (links) siegt im Finale U16

AVA Schüller siegt bei der Landesmeisterschaft U16

Mit über 100 Teilnehmern waren die NÖTV-Freiluft-Landesmeisterschaften (31.8. bis 6.9.2020) in Mistelbach im Jugendbereich durchaus zahlreich besetzt. Die Finalspiele fanden am Samstag bei Sonnenschein und tollem Tenniswetter statt. Die erst 14-Jährige 1.KTV-Spielerin Ava Schüller siegte im Finale gegen Brasnic Kristina, mit der sie noch eine Rechnung offen hatte - wie auch in den Vorrunden überlegen - mit 6:3 und 6:0.

1. KTV Fußball-Tennis Turnier: Yannik Braunstein/Martin Kaftan gegen Marius Maurer/Leon Günthner.

Am Sonntag, dem 13. September 2020, fand um 10 Uhr das 1.KTV-Fußball-Tennis statt. Wolkenloser Sommertag und es gab 20 Teilnehmer, Das Spiel orientiert sich am Tennis mit einigen wenigen Ausnahmen: Der Ball ist ein Volleyball, gespielt wird im Kleinfeld (innerhalb der 2 Aufschlagfelder), wie beim Tennis-Doppel spielen 2 Spieler gegen 2 Spieler. Gezählt wird wie beim Tennis. Nach 20 min. wird nach einem Pfeifton der Stand bekanntgegeben. Wer am Schluss die meisten Punkte hat, steht im Halbfinale bzw. Finale.

Das Finale gewann Yannik Braunstein mit Martin Kaftan gegen Marius Maurer mit Leon Günthner.

Das 1. Fußballtennis-Turnier des 1.KLTV ist - nach Angabe von allen Teilnehmern - sehr gut angekommen und es war sofort die Frage, wann es das wieder geben wird.

 

 

 

Vereinsmeisterschaft des 1.KTV

Vom 23.8.bis 30.8.2020 werden die Einzelspiele von u10, u11, u13 und u15 ausgetragen.
Vom 31.8. bis 06.09.20202 die Jugend Doppel u10, u11, u13 und u15.

Danach vom 6.09. bis 13.09.2020 die Damen und Herrn Einzel und zuletzt vom 13.09. bis 20.09.2020 Mixed Doppel, Damendoppel und Herren Doppel.

Sportwart Karl Wanacek; "Ich bitte euch alle, sich nur dann anzumelden, wenn ihr auch zu den genannten Zeiten spielen könnt.

Anmeldung auf der Meldeliste im Club.

1.KTV Spieler Stefan Franke höchst erfolgreich

Unser 1.KTV (Vorstands-)Mitglied Stefan Franke wurde in der Klasse Senioren 50+ souveräner NÖ Landesmeister mit 6:0 und 6:2 über den Nummer 2 geetzte Gerald Lechner aus Wr. Neustadt.

Bei der Österreichischen Meisterschaft im UTC La Ville (Wien) der Senioren 50+ konnte er seinen Titel leider nicht verteidigen und ist "nur" Vize-Staatsmeister mit 6:4, 1:6, 5:10, nach langem Kampf gegen die Nummer 1, Christian Lugus TC Deutsch Waghram, geworden.

2. Sonntagsturnier vom 23. August 2020

An einem schönen Sommertag, Ende August, fanden sich 12 Teilnehmer zum Sonntagsturnier ein. Das Finale gewannen Hanni Schober und der Neuzugang Hary Raithofer gegen Hilde Neuwirth und Tim Polster mit 6:4.

Mehr...

ÖTV Nationaltraining in der Südstadt. Mädchen (von links): Lilah Havel, Sydney Stark, Isabel Markovic, Leonie Rabl, Kim Kühbauer, Aileen Hoxha

1 KTV Jugendspielerin Aileen Hoxha erfolgreich

Die erst 13 Jahre alte 1.KTV Jugendspielerin Aileen Hoxha konnte beim gut besetzten Jugend u14 Turnier des Wiener Tennisverbandes auf der Anlage des Alt Erlaaer TC den Sieg erringen. Aileen ist im NÖTV in der u14 Rangliste die Nummer 5. Ava Schüller die Nummer 2.

ao Generalversammlung - Umfrageergebnis

Die Beschlussfassung zur Generalversammlung fand aufgrund der herrschenden Covid-Situation per mail, bzw. wenn keine mail-Kontaktdaten vorlag, per Brief statt. 

A. Beschlussfassung zum Bau eines neuen Tennisplatzes und der unter anderem dadurch bedingten Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab 2021 (gem. kommunizierter Staffelung neu 2021). 64,8 % der abgegebenen Stimmen haben sich für den Bau eines zusätzlichen Tennisplatzes entschieden.

B. Beschlussfassung zur Platzbeschaffenheit (Sand- bzw. Hartplatz)
Von den 118 JA-Stimmen zur Beschlussfassung A) entfielen 86 auf SANDPLATZ und 32 auf HARTPLATZ.  72,9 % der Neuplatzbau-Befürworter für die Ausgestaltung als Sandplatz gestimmt haben.

Nähere Informationen (klicken)

Ava Schüller: Toller Erfolg beim ÖTV Jugendcircuit u14

Der ÖTV Jugend Circuit 2020 besteht aus je sechs Einzelturnieren der Kategorie I in den Altersklassen U12, U14 und U18. Abschließend wird ein Masters ausgetragen. MIt dem ÖTV Jugend Circuit ist es gelungen, eine neue Qualität in das österreichische Jugendtennis zu bringen.

Vom Montag, dem 3.8. bis Samstag, dem 8.8.2020, fand in Pörtschach ein u14 Mädchenbewerb statt. 1.KTV Spielerin Ava Schüller konnte den Turniersieg holen. Als Nr.1 der Setzliste war sie im Finale gegen die Nr.2 der Setzliste, Emma Tagger (KTV) mit 6/3 6/3 erfolgreich.

1. Sonntagsturnier vom 26. Juli

Am Sonntag, dem 26. Juli 2020, startete dieses traditionelle Sonntagsturnier des 1. KTV. An einem heissen Sommertag, Ende Juli, fanden sich 14 Teilnehmer. Bewährter Turnierleiter war Hans Meyer, aber auch er konnte nicht verhindern, dass ein starkes Gewitter mitten in den Semifinalspielen einen Abbruch erzwang und eine Woche später fortgesetzt werden musste.

Mehr...

1.KTV Damen - Bundesliga - Einladung zum Heimspiel 31. Juli 2020

Im ersten Spiel der heurigen Bundesliga konnten die Damen des 1.KTV ihre Gegnerinnen vom ATSV Steyr Tennis mit 5:2 besiegen. Das erste Heimspiel findet am Freitag, dem 31. Juli 2020 ab 13 Uhr statt. Das Team und die Betreuer hoffen auf eine zahlreiche und kräftige Unterstützung. Da es dieses Jahr keine Absteiger gibt, bekommen unsere jungen Spielerinnen mehr Einsatzzeite, um ihr Talent zu beweisen. Der 1. KTV Damen-Kader in der obersten Spielklasse Österreichs lautet: Jana Jablonovska, Sylvie Zünd, Caroline Ilowska, Eva Nyikos, Lisa Reichmann, Victoria Walter, Filipa Gabrovska, Ava Schüler, Nicole Tupy, Alexandra Wieger und die erst 13-jährige Aileen Hoxha.

Mehr...

2. Donau Cup - Klosterneuburg, St. Andrä Wördern, Königstetten, Langenzersdorf

Der 1. KTV veranstaltet im Rahmen des 2. Donau Cup das lokale Turnier vom 6.8. (ab 13 Uhr) bis 9.8. 2020.(jeweils ab 9 Uhr). Nennungschluss ist Mittwoch, 5. 8. 2020) 17 Uhr. Weitere Infos und Nennungen unter https://www.oetv.at/turniere/kalender/detail/t/157804.html.

Bei jedem Turnier werden für jede Runde Punkte für die Gesamtwertung vergeben: 1/16-Finale: 2 P., 1/8-Finale: 4 P., 1/4-Finale: 6 P., Semifinale: 8 P, Finalist: 10 P., Sieger: 12 P. B-Spiel: Sieger: 1P., Verlierer: 0,5 P.Bei den einzelnen Turnieren und in der Gesamtwertung aller Kategorien gibt es Sachpreise und Gutscheine im Gesamtwert von über € 1.000,- wie Tickets für die Erste Bank Open 2020, Hotelgutscheine und Gutscheine für Kulturveranstaltungen.

Julian Franke gewinnt ITN Turnier

Julian Franke, Mitglied in 1. KTV - Mannschaften, gewinnt ein gut besuchtes ITN Turnier >5 ohne Satzverlust. Er setzt sich in der 1. Tennis Meistertour (Ollersbach Open) vom 4. bis 6. Juni 2020 erfolgreich durch. Julian spielte im Finale gegen C. Streicher: mit unglaublichem Tennis fegte seinen Gegner in kurzer Zeit vom Platz. Der Davis-Cup-Kapitän Stefan Koubek überreichte dann dem strahlenden Sieger den Gewinn.

Tenniscamps im 1. KTV

Die Trainer Michael Hepp und Marius Balea Viman veranstalten auf der Anlage des 1. Klosterneuburger Tennisvereins auch heuer wieder Feriencamps:
Camp 1: 6. bis 10. Juli 2020; Camp 2: 27. bis 31. Juli 2020; Camp 3: 3. bis 7. August 2020; Camp 4: 31. August bis 4. September 2020. Leistung: Tennisunterricht mit staatlich geprüften Tennislehrern; Ganztagsbetreuung durch ein Kindermädchen, Freibadbesuch mit Betreuung; Leihschläger, Bälle; Mittagessen und Getränke.

Mehr...

NÖTV Mannschaftsmeisterschaft 2020

 

Sowohl ÖTV als auch der NÖTV haben (auf freiwilliger Basis) einen "Meisterschaftsbetrieb" eingerichtet. Die Wettspiele starten etwa mit dem 12. Juni 2020. Mehr...

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität - auch im 1.KTV

Liebe Mitglieder,

Wir haben versprochen, Euch hinsichtlich der weiteren Entwicklungen/Lockerungen, den Tennissport betreffend, immer aktuell am Laufenden zu halten. Die Verordnung der Bundesregierung vom 27.5.2020 beinhaltet weitere hocherfreuliche Nachrichten für die Tennisspieler in Österreich. Bitte weiterhin um Eure Eigen- und Fremdverantwortung!

  • Ab 29.5. dürfen die gesamten Clubräumlichkeiten inklusive Duschen, Restaurants/Kantinen und auch Tennishallen geöffnet sein
  • Das Verweilen auf der Anlage ist mit entsprechendem Sicherheitsabstand (1-Meter-Regel) gestattet
  • Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher erlaubt, ab 1. Juli bis zu 500. Der Mindestabstand von einem Meter ist dabei einzuhalten.
  • Beim Doppelspiel darf der 2-Meter-Abstand ausnahmsweise und kurzzeitig unterschritten werden. Dies gilt auch für Bewerbsspiele und hat Auswirkungen auf jede Art von Turnier (Staats- und österreichische Meisterschaften, Bundesliga, Mannschaftsmeisterschaften, "PESI-Turnier")
  • Unsere Buchungsregeln bleiben unverändert – online und ohne Terminal im Klubhaus
  • ÖTV Verhaltensregeln (klicken)

Viel Spaß bei Spiel, bleibt gesund und wir halten Euch hinsichtlich weiterer Entwicklungen am Laufenden!
Euer
Andi Sidlo
Obmann 1.KTV

 

Das Clubmagazin

Zwei Mal im Jahr erscheint das
Clubmagazin "SMASH" des 1. KTV.
Herbst 2020 (in Vorbereitung)
Mehr...

Kontakt

1. Klosterneuburger Tennisverein
1.KTV-Weg 1, 3400 Klosterneuburg

Anfahrt (klicken)

Telefon: +43 2243 21808, eMail: office@1ktv.at
IBAN: AT54 3236 7000 0000 0380,  BIC: RLNWATWW367
ZVR 225 897 080

Mitglied der Sportunion

Gefördert von der Stadtgemeinde Klosterneuburg