Herren 75 (1)

Herren 75 - A2

 

Mannschaftsführer Gernot Feit | Tel: 0676 9100449 | 1ktv@aon.at
Ballmarke Babolat Team

Drittes Spiel - dritter Sieg - 4:0 gegen BMTC

Überraschend hoch fiel der dritte Sieg im Grunddurchgang mit 4:0 über den renommierten Verein BMTC aus. In der Auseinandersetzung ging es um den Gruppensieg und über die Aufstellung wurde gerätselt. Schließlich bekam es Günther Heine mit Hans Pürstinger zu tun (7:5, 6:2), Alfred Gruber mit Peter Lund (2:6, 6:4, 10:5) und Gernot Feit mit Wilhelm Niesner (6:4, 6:3).

Dass Heine/Redl das Doppel nach einem 6:2 Satzverlust noch "umdrehten" (6:4, 10:1) war eine Draufgabe. In der Gruppe A dürfte sich der Badener AC bereits qualifiziert haben, sodass das der Gegener für das Play-Off am 6. Juni 2019 um 10 Uhr feststeht.

Zweites Spiel - zweiter Sieg

Zweites Spiel, diemal gegen den Schwechater TC. Heine, Gruber und Feit stellten nach den Einzel bereits auf 3:0. Im Doppel war es eng, letztlich ein Sieg von Redl/Gruber im Match-Tiebreak.

Anspruchsvolle Begegnung - erster Sieg für den 1.KTV

Der 1.- KTV spielt in der Landesliga in der Gruppe LLA 2 gegen SEVU Isovolta, .

In der ersten Begegnung musste sich Alfred Gruber knapp geschlagen geben, Günther Heine und Gernot Feit gewannen.

Im Doppel entschied sich die Begegnung und Heine/Redl konnten sich nach Satzausgleich (6:3, 4:6) letztlich im Match-Tiebreak mit 10:2 durchsetzen.