News

News

Aktuelle Nachrichten aus dem 1. Klosterneuburger Tennisverein

Newsletter

Siegerehrung PESI-Turnier 2018

Am Freitag, dem 18. Jänner 2019, fand die Siegerehrung zum "PESI"-Turnier 2018 statt. Für die Bestplatzierten waren Medaillien und hübsche Pokale vorgesehen. Beim gemütlichen Zusammensein wurde Erinnerungen ausgetauscht bzw Pläne für die kommende Saison geschmiedet. Friedl Pessicka wurde herzlich bedankt. Bilder von Wolfgang Singer...

Beste Erfolge für 1.KTV Spieler bei den Österreichischen Hallen-Staatsmeisterschaften der Senioren

Vom 3. bis 9. Februar 2019 fanden auf der Anlage des Colony-Clubs in Wien die Österreichischen Hallen-Staatsmeisterschaften der Senioren statt. Eine stattliche Anzahl von Spielern des 1.KTZV nahmen teil und hatten auch besonderen Erfolg.
So wurde Mario Haider-Maurer in der Klasse 35+ mit einem glatten 6:0, 6:o im Finale über den Kärntner Niki Petschnig Österreichischer Meister.
Im Bewerb Herren Einzel 40+ kam der im 1.KTV bekannte, für den Heeres TC startende, Sebastian Fisar ins Finale und siegte in drei Sätzen über Alexander Glanz aus Niederösterreich: Hallen-Staatsmeister. Im Herren Einzel 60+ siegte der auch für den 1.KTV startende Karl Scheidl und der ebenfalls für den 1.KTV spielende  Christian Hebenstreit und im Herren Einzel 75+ schaffte es Herbert Brenner bis in das Semifinale.
Auch in den Doppelbewerben war der 1.KTV erfolgreich. Im Bewerb Herren 45+ konnte Stefan Franke mit Erich Ondras aus Wien mit einem glatten Finalsieg über Cotugno/Rührl den Staasmeistertitel erringen.
Zwar unterlagen Herbert Brenner/Herbert Tragauer dem späteren Sieger-Duo Hellmonseder/Haupt-Buchenrode in der "jungen Klasse" Herrn 65+ und auch Hebenstreit/Lassmann mussten sich im Semifinale geschlagen geben, aber Mario Haider-Maurer mit seinem Partner Stefan Hirn wurde Hallen-Staatsmeister.